Български
English



I Put A Spell On You
www.iputaspellonyou.org
Video Performance und Web Serie in 4 Episoden
2020

Regie, Drehbuch, Schnitt: Daniela Takeva and Nikolina Nedialkova
Performance: Daniela Takeva and Nikolina Nedialkova
Kamera: David Scheffler
Musik: Lyubomir Minchev
Stimme: Milena Nikolova
Asisstenz: Felix Ermacora
Grafik Design: Teresa Schönherr

Gefördert durch Bulgarian Fund For Women

I Put a Spell On You ist eine digitale Video-Performance und Web-Serie der Künstlerinnen Nikolina Nedialkova & Daniela Takeva.

Wie viele Millennials sehen wir eine Rückgewinnung weiblicher Macht in der Identität der Hexe und Feministin. Beide beschwören und kontern eine gewundene Geschichte der Frauenfeindlichkeit und können ein Symbol für die Überwindung der Frauenunterdrückung sein. Um die Hexe als feministische Ikone zu ehren, spielen wir die Rolle dieses übernatürlichen Wesens und werfen einen spezifischen Blick auf die bulgarische Mystik. Hexerei und Okkultismus im Allgemeinen werden in einer spekulativen Fiktion als feministischer künstlerischer Akt neu interpretiert.

Durch die Online-Bereitstellung der Serie wird versucht, den Zugang zu digitaler Kunst zu demokratisieren und von der Institution zu befreien. In dieser Hinsicht liefern wir ein bedeutendes Beispiel für eine größere Veränderung, die sich im letzten Jahrzehnt vollzogen hat: die Abkehr von einer seit langem etablierten Institution für Medienkunst und hin zu einer Situation, in der viele der Erben des 21. Jahrhunderts ihre Kunst vor allem im Kontext selbstverwalteter und organisierter Bedingungen machen und zeigen.

Impressum